>> Stellen Sie vor, welchen Nutzen eine „Müllabfuhr“ von gewohnten – aber sinnlosen Abläufen & Tätigkeiten haben könnte! <<

….. Die systemische Müllabfuhr!

Jeder Organismus hat Verfahren für die systemische Entsorgung von Abfallstoffen und Giften.
Dasselbe braucht jede Organisation und jede Führungskraft. Nutzen Sie eine sehr einfache Art von Veränderungsmanagement !
Ein kontinuierlicher, von innen kommender Prozess der Revitalisierung und Selbsterneuerung.
Dazu genügt ein einfaches Werkzeug, dass wir als „Systemische Müllabfuhr“ beschreiben wollen.
Brachialmaßnahmen sollten bei Einsatz der syst. Müllabfuhr nicht oder nur sehr selten notwendig werden.
Eine der wichtigsten und einfachsten Methoden, um Organisationen jung, schlank und vital zu erhalten, heißt:
„Stop doing the wrong things!”

Systemische Beratung.

“Welche Arbeit, Welche Tätigkeit, die ich erledige,
trägt weder zum Kundennutzen,
noch zur Effizienz und Effektivität meiner Arbeit bei?“

Sie werden überrascht sein, wie leicht ein aktives Veränderungsmanagement zu integrieren ist. Für jeden in Ihrer Organisation handelt es sich um einen sehr verständlichen Vergleich. Hürden in der Umsetzung sind nicht sichtbar.

Dinge, Abläufe, Prozesse, Gewohnheiten die keinen direkten Nutzen stiften können, belasten unsere Zeit und unsere Konzentrationsfähigkeit.

Im Sinne des „Sammlers“ sind wir stets auf der Suche nach NEUEM und nehmen zusätzliches fast Selbstverständlich auf. Wir wollen modern sein, innovativ sein und auf keinem Fall etwas verpassen. Irgendwann drohen wir in all den gesammelten Strukturen zu ersticken.

Veränderungsmanagement – Eine Idee wird Methode!

Wovon sollten wir uns trennen? oder besser Was würden wir nicht mehr neu beginnen ….? Eine Fragestellung, die sehr präzise in Richtung Effizienz zeigt. Angefangen mit dem eigenen Schreibtisch zeigt sie in Richtung Verwaltungsabläufe und Formulare oder Listen eine ebenso treffsichere Wirkung. In geeigneten Zeitabständen lassen sich auch Computerprogramme oder andere etablierte Methoden hinterfragen.

Potentiale zur Rentabilität und gleichzeitig ein beginnendes, nachhaltiges Veränderungsmanagement. Auf der Basis von Freiwilligkeit entsteht Erfolg im Sinne von Effektivität als Ergebnis!

Wie eingangs beschrieben, die Kernausrichtung der Frage orientiert sich im Besten Fall am Kundennutzen. Mit dieser Ausrichtung verstärken Sie in vielen kleinen Schritten die Kundenorientierung Ihrer Organisation.

Quelle: m.o.m. 7/95 „Systematische Müllabfuhr“

Bild - was ist E Commerce